WiWö Leiter

Alle Leiter anzeigen

    Monika

    WiWö Leiterin

    Pfadfinder/Pfadfinderin seit: 1995
    Beruf: Buchhalterin

    Warum bin ich Pfadfinder/Pfadfinderin?
    Weil ich mit meiner Lebenseinstellung gut dazu passe.

    Was gefällt mir an den Pfadfindern?
    Das einfache naturverbunde Leben und das ALLE gleich sind.

    Mein schönstes Erlebnis als Pfadfinder/Pfadfinderin:
    Alle SOLA´s – die Hochzeit von Stefan und Barbara, wer kann schon auf so ein tolles Hochzeitsfoto stolz sein.

    Mein Lieblingszitat/Lieblingsspruch/Motto:
    Verlasse die Welt ein bisserl besser als du sie angetroffen hast.

        Barbara

        WiWö Leiterin / Obmann-Stellvertreterin

        Pfadfinder/Pfadfinderin seit: 1991
        Beruf: Physiotherapeutin

        Warum bin ich Pfadfinder/Pfadfinderin?
        Aus Überzeugung an der Methode der PPÖ

        Was gefällt mir an den Pfadfindern?
        Die weltweite offene Verbundenheit
        Das Zusammenarbeiten mit Menschen jedes Alters
        Das einfache naturverbundene Leben

        Mein schönstes Erlebnis als Pfadfinder/Pfadfinderin:
        Sunshine ceremonie mit Erneuerung Versprechen

        Mein Lieblingszitat/Lieblingsspruch/Motto:
        WiWö – Wahlspruch : So gut ich kann

            Westi

            WiWö Leiter

            Pfadfinder/Pfadfinderin seit: ich glaube 1996
            Beruf: Schüler

            Warum bin ich Pfadfinder/Pfadfinderin?
            Weil „Pfadfinder sein“ meine Persönlichkeit ausmacht, und ich unsere Ideologie an Die Kinder weitergeben möchte.

            Mein Lieblingszitat/Lieblingsspruch/Motto:
            „Wir gleichen den Ziegeln einer Mauer: Jeder von uns hat seinen Platz, wenn er auch in einer so großen Mauer recht klein erscheint. Wenn ein einzelner Ziegel zerfällt oder aus seiner Stelle bricht, dann entstehen Sprünge, und die Mauer beginnt zu wanken.“ – Lord Robert Baden-Powell