Etiketten Archive: gusp

Nachtwanderung der GuSp 2024

Von   März 14, 2024

Von 1. auf 2. März fand wieder unsere jährliche Nachtwanderung statt. Um 18:15 Uhr ging es mit dem Zug bis nach Redl- Zipf. Von dort starteten elf Kinder, aufgeteilt in drei Gruppen mit Wegbeschreibung, Karte und Kompass ins Abenteuer.

Bei dieser Aktion ist vor allem Teamwork, Navigationswissen und Entscheidungsfindung gefragt. Die dichten Wolken und der Nebel verdunkelten zusätzlich den Himmel und erschwerten die Orientierung. Nach ca. zehn Kilometer und vier Stunden Wanderung querfeldein, erreichten alle drei Gruppen das gemeinsame Ziel, wo die Kinder bereits mit Würsten und Tee erwartet wurden. Nach der Stärkung gingen wir gemeinsam zum Bauernhof der Familie Bauernfeind in Neukirchen an der Vöckla.

Als besonderes Highlight konnten wir am Heuboden schlafen: Alle vergruben sich mit dem Schlafsack im Heu und hatten einen erholsamen Schlaf.

Am Morgen, nach einem stärkenden Frühstück unserer Gastgeber, erhielten wir noch Einblick in den neuen Kuhstall. Anschließend ging es wieder zum Bahnhof, von wo uns der Zug wieder nach Vöcklabruck brachte.

Zum Abschluss sei noch die Leistung und das Durchhaltevermögen der teilnehmenden Kinder
hervorzuheben. Wir freuen uns schon auf das nächste Abenteuer mit Euch!

Regionalabenteuer der Guides und Späher

Von   Juni 17, 2023

Um die 40 Kinder und 15 Betreuer trafen sich letztes Wochenende bei strahlendem Sonnenschein am Lagerplatz der Schwanenstädter Pfadfinder und Pfadfinderinnen, um das alljährliche Regionalabenteuer der Guides und Späher zu bestreiten. Dabei maßen sich Patrullen aus Pfadfindergruppen der gesamten Region (Vöcklabruck, Gmunden, Schwanenstadt, Vöcklamarkt, Regau, Bad Ischl) in verschiedenen Disziplinen, um aus diesem Kreis die Besten zu ermitteln. Die Gruppe Vöcklabruck war mit 10 Kindern und 3 Erwachsenen vertreten.

Dieses Jahr wurden die Kinder von der Geheimagentenagentur Sektion 13 eingeladen, um zu zeigen ob sie das Zeug zu richtigen Geheimagenten haben. Dabei mussten die Patrullen acht Stationen absolvieren, um ihre Fähigkeiten in den unterschiedlichsten Disziplinen, von Teamwork, über Kreativität und Sport bis hin zu Erste Hilfe unter Beweis zu stellen. Unsere gemischte Patrulle Eichelhäherfuchsfalken (bestehend aus Mitgliedern dreier Patrullen) meisterte die Aufgaben mit der ausgezeichneten, vierthöchsten Punkteanzahl.

Die GuSp Vöcklabruck bedanken sich bei allen für die Teilnahme an diesem tollen Regionalabenteuer, aber besonders auch beim Team der Schwanenstädter Pfadis für die Verpflegung und die Zurverfügungstellung des Veranstaltungsortes.

GuSp Versprechen 2022

Von   Februar 4, 2022

Ich verspreche bei meiner Ehre,dass ich mein Bestes tun will, Gott und meinem Land zu dienen, meinen Mitmenschen zu helfen und nach unserem Gesetz zu leben.

Dieses Versprechen, beziehungsweise eine leicht abgewandelte Form davon, haben bis heute Millionen Kinder und Jugendliche rund um den ganzen Planeten abgelegt. Es geht auf den Gründer der Pfadfinderbewegung Robert Stephenson Smyth Baden Powell zurück, der das Pfadfinderversprechen vor gut 100 Jahren formuliert hat. Damit bekräftigen wir unsere Verbundenheit zur weltweiten Gemeinschaft der Pfadfinder und positionieren uns gleichzeitig auch als vollwertige und altruistische Individuen in unserer Gesellschaft. Mit dem Versprechen geht bei uns auch die Verleihung des Halstuchs einher, unserem allseits geläufigen Erkennungsmerkmal. Mit Versprechen und Halstuch wird man somit quasi zu einem vollwertigen Mitglied bei den Pfadfindern.

Nach den vielen Corona-bedingten Verschiebungen, Lockdowns und sonstigen Freuden des Lebens post 2019, sind wir umso stolzer darauf diese für einen jeden Pfadfinder ganz besonderen Feierlichkeiten in einem gebührlichen Rahmen endlich begehen zu können. Bei malerischer Sonnenuntergangsstimmung über den Dächern Vöcklabrucks wurde von unseren neuen (und nicht mehr ganz so neuen) Guides und Spähern das Versprechen abgelegt. Wir freuen uns darüber sie nun auch ganz offiziell in unseren Reihen begrüßen zu dürfen.

Ein herzliches Gut Pfad von den GuSP Leitern!