Kategorien Archive: RaRo

Mach ma wos mit Strom!

Von   November 5, 2017

„Mach ma wos mit Strom!“ war die Projektidee der Ranger & Rover. Mittels Wasserkraft, welche im Bach vor dem Heim gewonnen wird, sollte die Feuerstelle der Pfadfindergruppe Vöcklabruck beleuchtet werden. Auch wenn dies aufgrund von Ressourcenmangel nicht erreicht wurde, gibt es jetzt vor dem Heim der Pfadfinder und Pfadfinderinnen Vöcklabruck ein voll funktionstüchtiges, höhenverstellbares Wasserrad. Nach eingehender Planung und nicht-so-eingehender Berechnung, konnte jeder der Ranger & Rover Erfahrungen in Sachen Schweißen, Bohren und Lackieren machen. Durch Teamwork und den Einsatz schwerster Maschinen, haben wir so ein Teilziel erreicht. Danke Wasserkraft.

Ein Video zum Bau und dem Projekt ist hier zu finden.

Neujahrsfeier der RaRo 2017

Von   Januar 8, 2017

Wir – die Ranger und Rover (16-20 jährige) – haben von 06. bis 07. Jänner im Rahmen einer Feier das neue Jahr willkommen geheißen.
Nachdem der Jahreswechsel für viele eine Gelegenheit darstellt „guten Vorsätze“ zu fassen, haben auch wir dies genutzt und nach einer winterlichen Wanderung zur Alt-Wartenburg dort unser Pfadfinderversprechen erneuert.
Der ursprüngliche Text (Pfadfinderversprechen auf Wikipedia) wurde dabei in eigene, persönliche Gedanken und Vorhaben umformuliert, ein Beipiel eines geleisteten Versprechens möchten wir nicht vorenthalten:

Ich verspreche,
motiviert, unvoreingenommen und interessiert meinem Umfeld zu helfen
und probiere unsere gemeinsame Welt schöner zu machen.
– ein Rover der Pfadfinder und Pfadfinderinnen Vöcklabruck

Anschließend ging es nach einer kurzen Schlittenfahrt wieder zurück ins Heim, wo wir uns mit Raclette und Steinplattengrill stärkten.
Auch andere Neujahrsbräuche mussten natürlich noch ausprobiert werden. Spätestens nach dem Wachsgießen und der Deutung der erhaltenen Figuren kennen wir nun unsere Zukunft für 2017: „Es wird 2017 zahlreiche Pfadfinderaktivitäten geben!“

Jahreseröffnung 2016

Von   September 22, 2016

Wer startet am Schnellsten ins neue Pfadfinderjahr?

Am 16. September begann für alle PfadfinderInnen aus Vöcklabruck das neue Pfadfinderjahr. Nachdem es eine allgemeine Begrüßungsansprache gab, startete das stufenübergreifende Programm, wo die Kinder und Jugendlichen die Aufgabe hatten, das schnellste Boot aus Pet-Flaschen und anderen Materialien zu bauen. Anschließend wurde ein spannendes Rennen im Diesenbach veranstaltet und es konnte eine Siegergruppe gekürt werden.

Wir freuen uns, dass viele alte Gesichter, aber auch einige neue mit uns gemeinsam ins neue Jahr gestartet sind 🙂

Jahreseröffnung

Von   September 5, 2016

Das Pfadfinderjahr 2016/17 wurde wie immer mit den Sommerlagern der verschiedenen Stufen abgeschlossen und die Sommerferien neigen sich wieder einmal langsam dem Ende zu. Für uns bedeutet das, dass bereits das neue Jahr vor der Tür steht und somit auch die gemeinsame Jahreseröffnung, am Freitag, den 16.09.2016 beim Pfadfinderheim stattfindet.

Ab 16.00 Uhr besteht dabei die Möglichkeit für alle neuen Kinder und Jugendlichen die
Leiterinnen und Leiter kennen zu lernen bzw. die Anmeldung für ein unverbindliches
Schnuppern zu erledigen.

Ab 16:30 Uhr startet dann das gemeinsame Programm mit allen Stufen, dass um 18:30 Uhr zu Ende ist.

Nach der Eröffnung geht es mit dem normalen Heimstundebetrieb los:

Wi/Wö (7-10 Jahre): Donnerstag, 16:30-18:00 Uhr
Gu/Sp (10-13 Jahre): Freitag, 16:30-18:30 Uhr
Ca/Ex (13-16 Jahre): Freitag, 18:30-20:30 Uhr
Ra/Ro (16-20 Jahre): Sonntag, 16:00-18:00 Uhr

Wir freuen uns auf viele alte, aber auch neue Gesichter! Natürlich sind auch alle Eltern, Freunde und Bekannte herzlich dazu eingeladen.

Willkommen im neuen Pfadfinderjahr

Von   Oktober 13, 2015

Die Heimstunden nehmen schon wieder ihren gewohnten Lauf, nachdem wir am 18.09. gemeinsam in das neue Pfadfinderjahr gestartet sind. Als die allgemeine Begrüßung mit Leiterteamvorstellung und Flaggenparade vorbei war, starteten wir mit dem gemeinsamen Programm. Namenskluppen wurden gebastelt und dann hatten die durchgemischten Gruppen die Aufgabe ein Flugobjekt zu entwerfen und zu bauen, natürlich mit dem Ziel, dass das eigene die weiteste Distanz in der Luft zurücklegt. Anschließend wurde der Wettkampf eröffnet und mit der anschließenden Siegerehrung war die Eröffnung auch schon wieder vorbei.

Das gesamte Leiterteam freut sich auf ein spannendes und ereignisreiches Pfadfinderjahr 2015/16!

Jahreseröffnung

Von   September 6, 2015

Das Pfadfinderjahr 2014/15 wurde wie immer mit den Sommerlagern der verschiedenen Stufen abgeschlossen und die Sommerferien neigen sich wieder einmal langsam dem Ende zu. Für uns bedeutet das, dass bereits das neue Jahr vor der Türe steht und somit auch die gemeinsame Jahreseröffnung, am Freitag, den 18.09.2015 beim Pfadfinderheim stattfindet.

Ab 16.00 Uhr besteht dabei die Möglichkeit für alle neuen Kinder und Jugendlichen die
Leiterinnen und Leiter kennen zu lernen bzw. die Anmeldung für ein unverbindliches
Schnuppern zu erledigen.

Ab 16:30 Uhr startet dann das gemeinsame Programm mit allen Stufen, dass um 18:30 Uhr zu Ende ist.

Nach der Eröffnung geht es mit dem normalen Heimstundebetrieb los:

Wi/Wö (7-10 Jahre): Donnerstag, 16:30-18:00 Uhr
Gu/Sp (10-13 Jahre): Freitag, 16:30-18:30 Uhr
Ca/Ex (13-16 Jahre): Freitag, 18:30-20:30 Uhr
Ra/Ro (16-20 Jahre): nach Vereinbarung bei der Eröffnung

Wir freuen uns auf viele alte, aber auch neue Gesichter! Natürlich sind auch alle Eltern, Freunde und Bekannte herzlich dazu eingeladen.